Der Verzweiflung nahe kommt selten vor ......arrrrrr !!

Moderator: matze

simsonfreak
neu hier
neu hier
Beiträge: 15
Registriert: Fr 25. Jan 2008 19:35

Der Verzweiflung nahe kommt selten vor ......arrrrrr !!

Beitragvon simsonfreak » Di 01. Apr 2008 20:42

ich habe meinen motor motor nun zum 4ten mal auseinander genommen und trotzdem ich den motor wie im buch von werner ... sperber habicht star etc. zusammengestzt habe finde ich keinen leerlauf (info: es ist kein öl im motor; liegt es vielleicht daran?) und so wie ich den kickstarter bewege dreht sich das ritzel mit also is ja ein gang drin logisch aber warum kann ich die gänge denn nicht schalten ? trotz gezogener kupplung ? stimmt es eigentlich dass das ritzel im leerlauf leicht mitdreht wenn man es jedoch mit der hand festhält sich nicht mehr weiterdreht ? diese aussage finde ich nämlich komisch habe sie aus einem anderen forum(grübel, grübel) ? mein motor is mir auch ein großes rätsel: ein 3gangmotor aber im sperber sr4-3 wahrscheinlich ausgetauscht worden aber zylinder und zylinderkopf sind im internet in dierser kombi nicht auffindbar also ich würde gerne mal ganz genau wissen was das für ein motor ist und wo er her kommt, also wo er produziert wurde???
so viel fragen und hoffentlich auch ssooooooooo viele ant....

mfg euer simsonfreak

Zurück zu „Simson Suhl“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron